Mittwoch, 15. November 2017

Faltbörse

Münztäschchen - eine Verpackung für kleine Geldgeschenke. Faltbörse für Kinder. 

Größe: ca. 8x8 cm

Material: Baumwollstoff, Plastik Snaps
Waschbar bis 30°C

Die Anleitung habe ich von -  
Liebe Doris, herzlichen Dank dafür.


Kommentare:

  1. Die schauen ja witzig aus, so was ähnliches kenne ich noch aus Kindertagen

    AntwortenLöschen
  2. Das Münztäschen finde ich sehr schön. Vielleicht möchtest du es auch noch verlinken:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2017/11/linkparty-froh-und-kreativ-jeden-monat.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. die sind ja süss genäht von dir!
    du kannst so toll nähen und stricken überhuapt so kreativ sein!
    Lieben Mittwochgruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja wirklich entzückend!
    Da passt der gesamte Reichtum der Kids gut hinein.
    LG Marie

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll, liebe Frau Mayyer,
    meine Tochter hat als Kind die winzigsten
    Täschchen aus Papier machen können, ungaublich.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  6. Prima so nette Kleinigkeiten :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Waltraud,
    die kleinen Faltbörsen sind so schön :O)
    Hab einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. wow die gefallen mir wirklich gut !!! ganz TOLL
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja super toll!
    Wieder eine tolle Sache für eine kleine Überraschung um Kinderherzen höher schlagen zu lassen.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Servus!
    Die sehen aber sehr hübsch aus, deine Börsen.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Frau Mayer,
    Nett sehen deine Täschchen aus *g* Danke für's verlinken.
    Leider ist dein Kommentar bei mir wieder ein no-reply-comment.
    Schickst du mir bitte nochmal eine E-Mail ? (Habe deine Adr. nicht mehr) Danke und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst speichert Google eure Daten und gibt sie an Dritte weiter. Solltet ihr ein Google Konto haben wird euer Avatarfoto welches ihr dort hochgeladen habt hier angezeigt werden. Wenn ihr damit nicht einverstanden seit, nehmt bitte Abstand davor hier einen Kommentar zu schreiben.