Montag, 27. November 2017

Blaue Gans

Martina die Gans ist fertig! 
Zum Martinsfest kommt sie schon zu spät. Glück gehabt, sie ist also eine Glücksgans.



Diese Stoff-Gans habe ich aus zwei Herrenhemden genäht.

Größe: 45x40 cm

Material: 
Baumwollstoff, Füllwatte, Kunststoffknöpfe, Geschenkband.

Anleitung aus dem Magazin "LENA" 12/2017

Waschbar bis 30°C

Kommentare:

  1. Wow, was man aus alten Herrenhemden
    alles zaubern kann - die Gans ist definitiv
    eine Glücksgans - gefällt mir sehr gut.
    LG und einen gemütlichen Abend.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine süße Gans! Wirklich wunderbar passend zum St.Martin-Tag. So, und nun schau ich mir mal in Ruhe Deinen Blog an. Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ist das Tierchen süß . Heißt sie Gustav ? :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist die schön geworden liebe Frau Mayer♥ Sie darf auf gar keinen Fall geschlachtet werden!!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ein süßes Gänschen. Gefällt mir wesentlich besser als die armen Martinigänse.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Eine Gans die nicht im Bräter landet - möge ihr ein langes Leben beschieden sein!!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. süss ist die Gans, toll genäht!
    lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Die ist ja niedlich!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Waltraud,
    das ist wirklich eine hübsche Glücksgans!
    Hab einen schönen und entspannten Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße nach Wien, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. als ich die Gans gesehen habe musste ich auch sofort an 11.11 denken :) die ist ja su schön geworden! Toll was du alles mit deiner Nähmaschine zauberst!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Goldig ist die Gans!!! sehr schön gemacht.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  12. eine so schöne Glücksgans!
    noch einen gemütlichen Abend und viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  13. Martina ist süß und hat wirklich Glück gehabt! ;-)
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike, ich freue mich das du mir jetzt auch folgst und danke für deinen Kommentar. Lg aus Wien

      Löschen
  14. Wie herzig die ist! Weiß der ehemalige Hemdenträger, dass eine Oberbekleidung nun eine Gans ist ;-) ?
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Frau Mayer,
    das ist ja ein süßer Gänschen.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  16. Zwei süße Gänse, sie gefallen mir :-)
    LG Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erna, es ist nur eine Gans, sie hat zwei verschiedene Seiten.

      Löschen
  17. Die ist ja total goldig!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Die Gans schaut richtig süß aus! Zum Knuddeln :)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Servus!
    Moi das ist ja eine ganz süße Gans. Gott sei Dank ist sie dem Martin nicht geopfert worden ;-) Die ist einfach nur zum Knuddeln und lieb haben.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Verwertung von alten Hemden. Muss ich mir merken. Das Heft habe ich sicher auch noch irgendwo rumliegen.....
    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst speichert Google eure Daten und gibt sie an Dritte weiter. Solltet ihr ein Google Konto haben wird euer Avatarfoto welches ihr dort hochgeladen habt hier angezeigt werden. Wenn ihr damit nicht einverstanden seit, nehmt bitte Abstand davor hier einen Kommentar zu schreiben.