Dienstag, 22. November 2022

Miniatur Adventkranz

Miniatur Adventkränzchen als Dekoration oder auch als Geschenkanhänger. 

Schnell gehäkelt und einfach dekoriert mit Glöckchen und bunten Schleifen. 

Durchmesser: 7 cm 

Material: Baumwollgarn, Satinbänder, Metallglöckchen

Verlinkt mit - DvD # Nachteulen # Froh & Kreativ

27 Kommentare:

  1. Goldig schauen sie aus, wünsche einen sonnigen Tag, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Waltraud,
    wow, das gefällt mir sehr gut, gibt es dafür eine Anleitung?
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Anleitung habe ich wieder einmal in YouTube irgendwo gesehen.

      Löschen
  3. Hallo Frau Mayer,
    ach wie niedlich, so klitzeklein (und das Osterhasen - Glöckchen hast du auch gleich noch weiterverwendet ;o)
    Das ist vielleicht ein Wichteladventskranz?!
    Viele Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß und man kann sie so vielfältig verwenden, ich hab auch schon so einige kleinen Dinge gehäkelt.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Mayer!
    Das sind ja richtig hübsche Kränzchen geworden. Eine schöne Idee, das Glöckchen vom Osterhasen weiterzuverwenden. :)
    Ich freue mich sehr, dass du deine tollen Werke bei den Nachteulen zeigst und drücke dir die Daumen für die Auslosung.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  6. ...die sind ja knuffig! Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. So kleine Sachen passen auf den Christbaum oder sind als Geschenksanhänger etc. sehr passend.
    Hübsch gemacht!
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  8. Was für zuckersüße Kränze. Eine so nette Idee! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Frau Mayer, was für eine wunderbare Häkelei. An einem Geschenk als Anhänger oder am Adventsstrauch kann ich mir ein paar solcher Kränze sehr gut vorstellen. Gibt es dazu auch eine Anleitung?
    Ganz liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das sieht so niedlich aus!!! Liebe Grüße, Marion

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Waltraud,
    die sind wunderschön und hübschen jedes Geschenk auf. Ich kann sie mir zu ganz schlichen Packpapier und einem roten Band super vorstellen!
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Frau Mayer, herzlichen Dank für den Besuch auf meinem neuen Blog.
    Wie entzückend doch diese kleinen Kränze sind.
    Ich wünsche dann schon mal einen schönen, besinnlichen Advent.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  13. Wie nett und süß der kleine Kranz aussieht liebe Waltraud, da muss ich ja gleich mal schauen ob ich eine Anleitung finde.....

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  14. Oh, diese Mini-Kränze sehen wunderhübsch aus. Das merke ich mir mal für meine Bastelei im Advent. Wäre bestimmt auch hübsch an der Weihnachtstanne.
    Liebe Grüsse, Esther

    AntwortenLöschen
  15. die kleinen Kränze sehen richtig nett aus. Wieder eine tolle Idee 😀
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Oh, wie entzückend, liebe Waltraud. Die kleinen Kränze gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  17. Den finde ich wirklich wunderschön und er kann immer wieder genutzt werden. Schön nachhaltig. LG Romy

    AntwortenLöschen
  18. Oh mein Gott sind die Minikränze süß :))
    Genau mein Fall . Die möchte ich auch versuchen .
    Danke für´s teilen.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  19. Ach, das ist ja eine sehr hübsche Idee.
    Danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog. Ich hoffe, du hattest auch einen schönen 1. Advent
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  20. wow, das sieht ja toll aus...aber iwie auch kompliziert...
    Liebe Grüsse Augusta

    AntwortenLöschen
  21. So hübsche kleine Kränze! Nett als Deko und Geschenk.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Waltraud,
    die Kränze sind ja zuckersüß. Ich kann mir auch gut vorstellen,dass sie sich sehr gut als Anhänger oder kleines Geschenk an einen lieben Menschen machen würden. Ich würde mich auf jeden Fall sehr darüber freuen. Eine sehr schöne Idee von dir <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  23. WOW die sind ja zum Verlieben, sssssoooo schön, was für eine süße Idee.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst speichert Google eure Daten und gibt sie an Dritte weiter. Solltet ihr ein Google Konto haben wird euer Avatarfoto welches ihr dort hochgeladen habt hier angezeigt werden. Wenn ihr damit nicht einverstanden seit, nehmt bitte Abstand davor hier einen Kommentar zu schreiben.