Dienstag, 23. April 2019

Mojo Glückssocken Gr. 39-40

Immer wieder Mojos!

GLÜCKssocken sind für alle unentbehrlich. 
Diese Socken haben eine sehr angenehme Passform und sind damit in Gummistiefel, Wanderschuhen, Gartencrocs und als Haus- und Gästesocken beliebt und gut geeignet. 

Material: Woll Butt "Dubrovnik" 4-fädig,
75% Schurwolle 25% Polyamid.
Waschbar bis 30°C

Kommentare:

  1. Die Mojos sehen wieder gut aus, ein sehr schöner Farbverlauf. Ich habe mir noch nie welche gestrickt, sollte ich vielleicht mal machen.
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Ostfriesland
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Liebe Waltraud,

    die allerschönsten Mojos strickst nur Du. Ich hab blaue, superbunte auf den Nadeln, passend zum Frühling, Regia spring time color.

    Mojo Grüße von der Helga

    AntwortenLöschen
  3. Hej traude,
    Die socken sehen wieder ganz klasse aus,du bist echt fleissig mit der nadel am klappern! :-) ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau Mayer,
    wunderschöne Socken hast du da wieder gezaubert und bequem schauen sie auch aus! Ich liebe solche Socken und die Farbe wäre auch genau meine! ;-)
    Ganz liebe Grüße aus dem Burgenland schickt dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. sehen super aus Deine Socken :)) Solche habe ich auch. Die sind wirklich bequem ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traude,
    Deine Socken gefallen mir sehr. Und bei dem kalten Wetter kann man sie auch sehr gut gebrauchen.
    Hab einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Blaue Muster gehen immer - tolle Socken sind das! Schönen Mai für Dich!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst speichert Google eure Daten und gibt sie an Dritte weiter. Solltet ihr ein Google Konto haben wird euer Avatarfoto welches ihr dort hochgeladen habt hier angezeigt werden. Wenn ihr damit nicht einverstanden seit, nehmt bitte Abstand davor hier einen Kommentar zu schreiben.