Donnerstag, 29. November 2018

Socken Gr. 43-44

Handgestrickte weiche Socken mit Strickmuster Schaft und Oberteil,
glatte Sohlen mit Bumerangferse.
Das Strukturmuster und das bunte Multicolorgarn ergeben das schöne Muster. 

Praktisch als: Weihnachtsgeschenk und Gästesocken, Hüttensocken, im Schlafsack, Haussocken, in Gummistiefel oder Gartencrocs, .......

Material: Woll Butt "Nördlingen" 4-fädig, 75% Schurwolle, 25%  Polyamid.
Waschbar bis 30°C 

Kommentare:

  1. Schicke Socken, tolles Muster.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Waltraud,
    ich bewundere immer wieder, wie schön selbst gestrickte Socken aussehen. Und auch noch so große! Bei mir gibt's immer ungewollte "Lochmuster" bei Zu- und Abnahme.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Muster ist das liebe Frau Mayer. Selbstgestrickte Socken wärmen halt am Allerbesten♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Waltdaud,
    du bist aber fleißig mit Stricken. Schon wieder sind ein Paar kuschelig, warme Socken entstanden. Muster und Farbe gefallen mir sehr.
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Waltraud,
    schöne Socken sind das wieder! Ich stricke gerade in Größe 45-46 ... ich hab das Gefühl, das nimmt agr kein Ende *lach*
    Hab einen wundervollen Tag und einen guten Start in ein gemütliches 1.Advents-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße nach Wien, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. das Muster gefällt mir so sehr, sehr schön.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen ja kuschelig und wunderschön aus! SPITZE!

    AntwortenLöschen
  8. Selbst gestrickte Socken finde ich richtig toll und für diese Jahreszeit einfach perfekt.
    Deine Werke sehen toll aus und die Farben gefallen mir auch.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  9. Toll sehen die warmen Socken aus. Schöne Wolle und das Strickmuster gefällt mir auch.

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  10. oh, die Strümpfe sind wieder toll geworden. Ein schönes Muster - und die Farben gefallen mir auch sehr gut.
    Ich bin auch gerade dabei Strümpfe zu stricken. Und ich habe eine neue Erfahrung gemacht. Ich habe nämlich statt einer 4-fädigen eine 6-fädige Wolle gekauft. Jetzt ist der erste Strumpf zu groß geworden. Also alles neu von vorn :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst speichert Google eure Daten und gibt sie an Dritte weiter. Solltet ihr ein Google Konto haben wird euer Avatarfoto welches ihr dort hochgeladen habt hier angezeigt werden. Wenn ihr damit nicht einverstanden seit, nehmt bitte Abstand davor hier einen Kommentar zu schreiben.