Donnerstag, 11. Oktober 2018

Wer kennt die Steinwandklamm?

Die Steinwandklamm erreicht man von der niederösterreichischen Ortschaft Muggendorf im Piestingtal.  

Heute habe ich eine Wanderung durch die Steinwandklamm gemacht.
Die Klamm ist beinahe ohne Wasser und daher nicht so spektakulär aber trotzdem ein Erlebnis.
Über Holzstiegen und -brücken geht es durch die Klamm und dann über herrliche Waldwege, zum Ausgangspunkt beim Gasthof Jagasitz zurück.

Diese schöne Gegend bieten aber noch viele andere Wanderziel in der Umgebung. Die nahen Myrafälle, der Unterberg samt Schutzhaus oder auch das Kieneck 1106 m oder das Waxeneckhaus. 
Ich komme wieder!

Liebe Grüße aus Wien.

Kommentare:

  1. Oh ja die bin ich einige Male erklommen...lang ist 's her! Danke für die Erinnerung! Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
  2. Servus, liebe Waltraud!
    Ich kannte sie nicht, aber wenn ich die Blder sehe, bekomme ich große Lust, sie einmal kennenzulernen! Was ich sehe, gefällt mir sehr gut :O)
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein sonniges und freundliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße nach Wien, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ja beeindruckend aus :)) Klasse gefällt mir sehr.
    Danke für´s zeigen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. jetzt im Herbst sind solche Wanderungen besonders schön, wenn sich die Natur verfärbt gibt es wunderbare
    Farbbilder,
    hab noch einen herrlichen Tag
    lG Hermine

    AntwortenLöschen
  5. sieht gigantisch aus!!! bei dem Wetter eine Wanderung zu machen ist ein Traum!!!
    sehr schön♥♥♥ und ein wunderschönes WE wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Natur, die Bilder erinnern mich an die Mittelslowakei. Im Slowakischen Paradies gibt es unzählige solche Wanderwege. Da war ich zuletzt mit 8 Jahren...
    Vielleicht sollte ich wieder mal so was unternehmen.
    Danke für die schönen Bilder und wünsche Dir ein schönes und sonniges Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. ...ich kenne sie nicht, muss mir das aber unbedingt merken !!!!!
    Herrliche Fotos und Eindrücke von dir für uns!
    Herzliche Grüße und schönes Wochenende
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. ....wow das sieht schon richtig spektakulär aus, liebe Frau Mayer, nein ich kenne die Gegend dort nicht.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. schön dass ich die Bilder von der Steinwandklamm hier sehen kann.
    Das sieht toll aus, und ich bin mir sicher, dass mir der Weg auch sehr gut gefallen würde.
    Danke für die schönen Bilder :-)

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. Was für wunderschöne Landschaftsaufnahmen! Herrlich!
    Leide kenne ich die Klamm nicht, aber ich wäre auf jeden Fall gerne mitspaziert.
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traude,
    nein, die Gegend kenne ich nicht, schaut aber sehr schön aus. Bei uns in der Nähe gibt es auch eine Klamm, die Breitachklamm.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst speichert Google eure Daten und gibt sie an Dritte weiter. Solltet ihr ein Google Konto haben wird euer Avatarfoto welches ihr dort hochgeladen habt hier angezeigt werden. Wenn ihr damit nicht einverstanden seit, nehmt bitte Abstand davor hier einen Kommentar zu schreiben.