Mittwoch, 16. August 2017

Geschenksackerl 34x42 cm

 Resteverwertung - 
Stoffbeutel für ein Babygeschenk kann man schnell einmal gut brauchen. Mit Bändern schön dekorieren und verschließen. Fertig. 

Größe: 34x42 cm 

Material: 100% Baumwolldruckstoff
Waschbar bis 60°C und immer wieder verwendbar. 

Kommentare:

  1. dein Stoffsackerl ist richtig herzig geworden, und wie du schreibst,
    so eine wunderschöne Mitbringsel - Verpackung kann man immer
    brauchen,
    verbring noch einen gemütlichen Abend
    LG
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sieht das Stoffsackerl aus.
    Ich könnte es mir auch sehr gut mit einer Lavendelfüllung vorstellen...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Waltraud, das ist ein so hübsches Geschenksackerl!
    So verpacke ich Geschenke auch sehr gern :O)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön gemacht einfach ****HÜBSCH***
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe solche Beutelchen auch immer in Reserve, eine Verpackung braucht man ja doch immer mal zwischendurch, niedlicher Stoff

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Waltraud, das sieht hübsch aus. Du hast vollökommen recht, es sit immer schön, wenn man ein Geschenk gleich zur Hand hat, ist das toll.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Waltraud!
    tolle Idee, vor allem finde ich toll das du auch Reste verwertest! Da ein paar Babysocken rein...oder ein Nuckel...total genial, auch später fürs Babytagebuch...
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön für deinen Besuch bei mir. Du machst ja sehr schöne Sachen.
    Liebe Grüße aus dem Herzen Ostfrieslands
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Servus!
    Geschenksackerl aus Stoff sind wirklich eine nette Idee!
    Oder auch so Utensilios!
    Aber erstmal muss man sie nähen, und daran haperts beimir ;-) ... LOL
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Frau Mayer,
    deine Kommentare kommen bei meinem Blog an, aber als No-Reply-Comments. So kann ich dir nicht antworten. Schick mir doch mal bitte ein E-Mail (findest du über mein Profil) und/oder richte eine E-Mail-Adersse in dein Blogger-Profil ein.
    Danke und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst speichert Google eure Daten und gibt sie an Dritte weiter. Solltet ihr ein Google Konto haben wird euer Avatarfoto welches ihr dort hochgeladen habt hier angezeigt werden. Wenn ihr damit nicht einverstanden seit, nehmt bitte Abstand davor hier einen Kommentar zu schreiben.