Donnerstag, 6. April 2017

Stoffsäckchen 11 x 14 cm

12 Stück Säckchen aus hellgrünem Baumwoll Karo habe ich heute genäht.
Ein Stoffsackerl eignet sich für vieles: Spielsachen, Nascherei, Münzen, Modeschmuck, Babyschnuller, Duftsäckchen, Seifen, Lavendel oder Zirbenspäne,.......  

Immer wieder verwendbar und daher auch ökonomisch!    

Maße: 11 x 14 cm

Diese kleinen Säckchen können individuell mit Schnüren oder Bändern verziert und verschlossen werden. 

                                            Waschbar bis 40°C


Kommentare:

  1. Das ist eine prima Erinnerung, mein Vorrat ist auch stark gesunken, da muss ich dringend mal neue Beutel nähen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Süß dein Säckchen und für vieles Brauchbar. Eine nette Idee!
    Übrigens ... ich habe auch die von dir gestrickten Socken bewundert..... Wunderschön!
    Mein letztes Sockenpaar habe ich in der Schule gestrickt, mit Häkelgarn. Da wurden aus Stutzen nur mehr Socken..... aber sie waren tragbar.... hihihi und seither habe ich keinen Versuch mehr gestartet, Socken zu stricken..... Das machen Andere wirklich gut....
    Kompliment an Dich!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich schon auf Lavendel, den bekomme ich biologisch und unbehandelt von meiner Tochter Bianca. Sonst bin ich ja Socken-strick- süchtig. Meine Sockenkiste ist randvoll aber wenn ich schöne Wolle finde muss ich stricken. Liebe Grüße aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ich mag so kleine Säckchen/Beutelchen sehr...
    Herzlich, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Waltraud,
    ja, solche kleinen Geschenksäckchen sind für vieles zu gebrauchen! Sehr schön!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein herrliches und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja richtig niedlich aus!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese Säckchen mit Lavendel gefüllt zwischen meiner Wäsche..... dieser Duft.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen